Chalet Hinterstoder
Chalet Hinterstoder
Chalet in Hinterstoder
Arch. DI Christoph Haas
Planung
N/A
Realisierung
Ab 2010
Zeitraum

In Hinterstoder werden bei der Mittelstation auf den Hutterer Böden 3 Winterchalets errichtet.
Den Käufern können drei Grundrissvarianten zur Auswahl angeboten werden; neben 2 Varianten mit Standartzimmern, steht auch eine Variante mit einem Wellness-Bereich mit Jakuzzi im Obergeschoß zur Auswahl.

Ein zentraler Kachelofen, welcher vom Abstellraum aus befeuert werden kann, zoniert das Erdgeschoss und sorgt für ein angenehmes Raumklima an kalten Winterabenden.

Die klare, architektonische Formensprache wird durch eine Fassade aus traditionellen Holzschindeln, oder einer Schalung aus Lärchenholz unterstrichen.

Visualisierung: Haas Architektur