Atzlinger
Atzlinger
Atzlinger
Atzlinger
Atzlinger
Atzlinger
Atzlinger
Atzlinger
Atzlinger
Atzlinger
Atzlinger
Atzlinger
Atzlinger
Atzlinger
Atzlinger
Atzlinger
Arch DI Christoph Haas
Planung
Haas Architektur
Realisierung
2012 bis 2013
Zeitraum

Ein bestehendes Traditionsunternehmen wurde mittels einem Um- und Zubau für die sich stets ändernden Anforderungen adaptiert.

Die Lage der Büroräumlichkeiten wurde beibehalten, der neu errichtete Zubau wurde 2-geschoßig ausgeführt. Mittels einer Structural Glazing-Fassade wurde eine optimale Belichtung, sowie ein Bezug zum ländlichen Außenraum hergestellt. Im Obergeschoß wurde der neue Baukörper mit einer Aluverbundplattenfassade gestaltet.

 

Ein zentraler Entwurfsgedanke liegt darin, dass die von der Frontseite aus ersichtliche Halle in das Gesamtbild eingegliedert wird.

Die Firma Atzlinger ist Vorreiter für Druckluftbremsanlagen, das neue, moderne Erscheinungsbild des Firmengebäudes soll dieses unterstreichen und repräsentieren.

 

Fotos: Mark Sengstbratl Architekturfotografie