Stadthaus Bräuergasse
Stadthaus Bräuergasse
Stadthaus Bräuergasse
Stadthaus Bräuergasse
Stadthaus Bräuergasse
Stadthaus Bräuergasse
Arch. DI Christoph Haas
Planung
Haas Architektur
Realisierung
2014 bis 2017
Zeitraum

Vier Objekte der ehemaligen Brauerei wurden in Enns, der ältesten Stadt Österreichs, zum Verkauf angeboten. Ein privater Bauherr wollte sich seinen Wohntraum in der Innenstadt verwirklichen. Haas Architektur plante mit dem Bestand und erarbeitete mit dem gesamten Team die Besonderheiten der gegebenen Struktur. Diese wurde genauestens untersucht, um bestehende Räume ohne große Umbaumaßnahmen ihrer neuen Nutzung zuzufügen.


In der Sodafabrik der ehemaligen Brauerei wurde die zentrale Erschließung mit einem Lift-Körper und Stiegenhaus eingebaut. Neben den Individualräumen gibt es ein großzügiges Arbeitszimmer, ein Jagdzimmer, ein Poolhaus mit Poolküche und einen eigenen Garten in der Innenstadt. Eine in das Wohnkonzept integrierte Galerie mit Bibliothek rundet den Wohnbereich ab, welcher über eine Raumhöhe von 9 Meter bis zum First verfügt. Die großzügige Struktur wird durch sichtbare Hauptgesperre gegliedert, welche ausgelöst, restauriert und danach wieder eingebaut wurden. Dieser Vorgang wurde bei den zu erhaltenden Ladenböden ebenso angewendet.

 

Ein ständiger Austausch zwischen Architektur, Örtlicher Bauaufsicht, Bauherr, Bundesdenkmalamt, Bauphysik und Baufirma ermöglichten einen reibungslosen Ablauf des Projekts. So ist Enns um einen restaurierten Straßenzug mit neuer Wohnnutzung reicher geworden.


Fotos: Haas Architektur/Szabados